OpenPandora

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Momentaner Status

E-Mail Drucken PDF

Die Hardwareentwicklung der Pandora ist abgeschlossen. Die Geräte befinden sich momentan in der Produktion. Auch wenn es im Moment noch nicht komplett reibungslos läuft, arbeiten wir daran.

Hier findet Ihr den momentanen Status. Wir versuchen, diesen so aktuell wie möglich zu halten (momentaner Stand: 23.11.2010) 
Da verschiedene Firmen in die Produktion involviert sind, wird hier auch die jeweilig beteiligte Firma erwähnt.
Alle Teile, die für die Produktion der restlichen 3200 Pandoras benötigt werden, existieren bereits. Die neuen Nubs werden gerade hergestellt.

  • Bisher produzierte und ausgelieferte Pandoras: Etwa 900
  • PCB-Produktionsplan (übernommen vom PCB-Hersteller):
    Die ersten 1000 PCBs: Boardtest:
    1. - 12. November.  Nub-Installation und Test: Muss neu terminiert werden. Versand: Muss neu terminiert werden.
    Die zweiten 1000 PCBs: Produktion:
    18. Oktober - 11. November. Boardtest: 12. - 17. November. Nub-Installation und Test: Muss neu terminiert werden. Versand: Muss neu terminiert werden. 
    Die dritten 1000 PCBs: Produktion:
    5. - 30. November Boardtest: 29. November - 6. Dezember. Nub-Installation und Test: Muss neu terminiert werden. Versand: Muss neu terminiert werden.
  • Bisher fertiggestellte LCD-Kabel: etwa 1500
  • Bisher fertiggestellte Gehäuse: etwa 5000
  • Nub-Hersteller: Der Massenproduktionstestlauf ist abgeschlossen. 200 Nubs wurden getestet (150 vom Boardproduktionswerk, 20 von Michael, 30 vom Nubproduktionswerk), alle 100% funktionierend. Massenproduktion kann losgehen. Wir warten auf Terminangaben.
  • Gehäusehersteller: Alle Gehäuse fertig. 2000 der noch nicht versendeten sind bereits in England, der Rest folgt bald via Schiff.
  • Sonstige Info: Die Produktion von Batch 2 sollte im Anschluß an Batch 1 starten.
     

Wenn es noch weitere Fragen gibt, diese bitte einfach im Forum stellen.

Zuletzt aktualisiert am Montag, 22. November 2010 um 23:31 Uhr  

Newsletter: